Tonabnehmer für akustische Gitarre – einfache Handhabung

Will man eine akustische Gitarre billig und  ohne großen Aufwand verstärken und möchte man auch keinen Tonabnehmer permanent an der Gitarre anbringen kann man einen Mikrofon Tonabnehmer mit Saugnapf verwenden. Häufig hält der Saugnapf aber nicht zuverlässig und das Mikrofon überträgt auch Nebengeräusche. Eine elgante alternative Lösung ist der Coxx Piezo Tonabnehmer. Der Piezo Tonabnehmer ist in ein kleines Holzteil mit Minibuchse eingebaut, das mit zweiseitigem Klebeband an die Gitarre geklebt wird (das kann man auch leicht wieder abnehmen). Dadurch hat man kein lästiges Kabel am Instrument wenn der Tonabnehmer nicht gebraucht wird.

Advertisements

2 Antworten zu “Tonabnehmer für akustische Gitarre – einfache Handhabung

  1. Pingback: Gitarrenlaute spielbar machen | Böblingen Gitarre Blog

  2. Pingback: Gitarrenlaute spielbar machen | Böblingen Gitarre Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s