Internationale Gitarrenfestspiele Nürtingen 2014

Schubert_Ausflug smallNürtingen ist vom 1.8. bis zum 9.8. wieder der interessanteste Treffpunkt für  klassische Gitarre. Im Konzertprogramm treten wie immer  „alte Meister“ Wie Paul O’Dette (Laute) und das Los Angeles Guitar Quartett aber auch junge aufstrebende Talente auf. Interessant sind auch die Konzerte und das Vorspiel der Teilnehmer am Wettbewerb. Ein Schwerpunkt liegt dieses Jahr bei der Gitarre in der Romantik mit dem Duo Claudio Maccari/Paolo Pugliese. Bei den Workshops gibt es diesmal auch Vorträge und Kurse zur Verstärker- und Aufnahmetechnik für die klassische Gitarre. Auch der ´direkte Vergleich“ von Gitarren verschiedener Hersteller hochwertiger Gitarren, die jeweils ein Solist vorstellt,  ist interessant.

Die Ausstellung wird von hervorragenden Gitarrenbauern beschickt. So einfach kann man wohl nirgends die Super Gitarren ausprobieren. Es wird empfohlen die Ausstellung am Samstag oder Sonntag zu besuchen. Da sind die Gitarrenbauer meist selbst anwesend.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s