Komplexe Harmonisierung

Cowboys, Pfadfinder und Nonnen kommen bei ihren Liedern mit zwei (Horse with no name by America ) oder drei Griffen (Dominique )aus. Man kann einfache Lieder aber auch etwas interessanter begleiten.

Nick Homes zeigt mit 6 Versionen der Harmonisierung von Amazing Grace wie man ausgehend von der Basisversion zunehmend komplex harmonisieren kann. Dabei kann man natürlich auch übertreiben wie z.B. in Version 6.

Advertisements

Über portaleco

Pervasive Computing & Private Portal
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Komplexe Harmonisierung

  1. Stephan schreibt:

    Interesannt. Hilft aber einem Laien, der sich für Reharmonisierung interessiert, nicht so recht weiter.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s